Anne Hathaway in Der Teufel trägt Prada

teufel-prada.jpgIn der Verfilmung des Buches Der Teufel trägt Prada von Lauren Weisberger spielt Anne Hathaway die naive College-Absolventin Andy Sachs. Diese kommt frisch von der Uni an den vermeintlichen Traum-Job beim Mode-Journal „Runway“. Doch gerade ihre Chefin Miranda Priestly (Meryl Streep) macht ihr das Leben vom ersten Tag an zur Hölle. Nichts kann die junge Andy der herrschsüchtigen Miranda recht machen und dennoch erträgt sie deren Launen mit Demut und Freundlichkeit.
Seit ihrer Rolle in Der Teufel trägt Prada wird Anne Hathaway als die neue Julia Roberts oder sogar nachfolgerin von Audrey Hepburn in Hollywood gehandelt. Sie ist nicht nur ähnlich hübsch wie die Film-Legenden, sondern steht diesen auch in Talent um nichts nach. Nach der Rolle in Der Teufel trägt Prada und ihrem neuen Film in dem sie die Schriftstellerin Jane Austen spielt wird sich Anne Hathaway die Drehbücher in Zukunft wohl aussuchen können, mit denen sie ihre kometenhaften Karriere weiter fortsetzen wird.

Einen Kommentar schreiben